Rezepte

Avocado meets Radieschen

Eine ganz herrliche Kombination. Ratzfatz gemacht, gesund und erst noch hübsch anzusehen.

Weiterlesen

Bärlauch Nocken

Bevor sich die Bärlauchsaison dem Ende zuneigt: Macht diese Nocken! Total einfach. Und leicht. Und bärlauchig. Kann ich nur empfehlen.

Weiterlesen

Rhabarber-Kuchen

Es ist Rhabarber-Zeit! Wie wunderbar! Und dieser Kuchen ist es auch!

Weiterlesen

Resten-Wrap

Wir hatten kürzlich liebe Freunde zu Besuch. Und weil ich tendenziell immer zuviel koche, gabs tags darauf DIESEN UMWERFENDEN WRAP aus Resten.

Weiterlesen

Raspberry Bubble

Holunderblüte trifft auf Himbeere. Und die Beiden mögen sich.

Weiterlesen

Poulet Gschnätzlets

Das kann man ja auf viele verschiedene Arten zubereiten. Diese hier ist eine meiner liebsten und mein Monatsmenü für Juts.

Weiterlesen

Apfel-Blumenkohl Suppe

Ein Süppchen geht immer. Auch im Frühling. 

Weiterlesen

Porridge

Porridge klingt ja heutzutage schicker als Haferbrei. „Ich hatte Haferbrei zum Frühstück“. Nä äh. Aber ein Porridge mit Früchten. Oh yes please!

Weiterlesen

Waldorfsalat

Ein urururalter Klassiker aus dem Hotel Waldorf in New York. 

Weiterlesen

Blumenkohl Taboulé

Was Couscous und Bulgur können, kann Blumenkohl auch. Im Fall.

Weiterlesen

Kindermenü #1

Heute startet die neue Serie von, mit und für Stokke. Mit Menüs die Kinder mögen (sollten). Den Anfang machen frittierte Mozzarellakugeln. Die können sie sogar selbst machen.

Weiterlesen

Schoggibananen

Ich habe mal einen Schoggibrunnen geschenkt gekriegt. Echt wahr! Und ein Indiz dafür, dass ich mit Schokolade umhüllte Früchte EINFACH DER HAMMER FINDE!

Weiterlesen

Spargel & Ei

Was für eine Kombi. Das ist wie Susi & Strolch. Starsky & Hutch. Oliver & Smart. Sissi & Franzl. Und das ultimative Frühlingsbrötli.

Weiterlesen

Reisnudeln mit Spargeln

Mal wieder eins dieser schnellen Alltagsmenüs. Und – stellt euch vor! – das geht sogar noch schneller, wenn ihr euch die Zutaten direkt nach Hause liefern lässt. 

Weiterlesen

Grapefruit Smoothie

Ich will euch nicht immer mit grünen Smoothies nerven. Es gibt sie auch bunt und fruchtig und süss. Dieser hier ist mit Grapefruit. Und schon allein deshalb schlicht grossartig.

Weiterlesen

Restenpesto

Ich hatte da kürzlich eine ganz prima Idee wie ich finde. Also vielleicht macht ihr das alle schon längst und ich hinke da kläglich hinterher. Aber vielleicht ja auch nicht…

Weiterlesen

Spinat Smoothie

Ich denke ja immer das mit den grünen Smoothies hat mittlerweile völlig die Runde gemacht. Wenn ich dann aber manchmal mein grünes Fläschchen mit ins Tram nehme, werde ich immer wieder mal etwas irritiert angeguckt. Mit diesem „Wäh“-Ausdruck. Deshalb hier wieder mal ein Anfängersmoothie. 

Weiterlesen

Menüplan-Hilfe

Ich finde Wochen-Menüpläne eine prima Sache und eine grosse Hilfe. Blöd nur, wenn einem nichts in den Sinn kommt, alles schon zig mal durchgekocht wurde, die Motivation sinkt, die Uhr tickt und das Blatt leer bleibt. Ich kann euch trösten. ES GIBT HILFE.

Weiterlesen

Lime Kitten

Toller Name, nicht? So heisst der Drink. Hab ihn gerade so getauft. Ein herrlich erfrischender Traum aus Limettensirup und Zitronengras. 

Weiterlesen

Rüeblitorte

Ein Klassiker. Und seit jeher die Lieblingstorte meines Bruders. Die gabs immer an seinem Geburtstag. Auch heute noch. Und wenn man schon einen Lieblingskuchen hat, dann zieht mans selbstverständlich auch durch. Sein Leben lang.

Weiterlesen

Lachs-Avocado Häppchen

Häppchen finde ich toll. Die sind wohldosiert klein, nicht zu viel, nicht zu wenig, super um sich durch zu probieren. Und mein Blog heisst auch noch so. Ha!

Weiterlesen

Pastetli

Ich habe mich manchmal gefragt, wer denn heute noch Pastetli kauft. Ich sehe sie immer wieder, im Regal, die Regale immer voll. Aber ich sehe sie selten in den Einkaufswagen. Nicht dass ich ständig in fremde Einkaufswagen starren täte. Aber nein. Zumindest nicht ständig. Es war auf jeden Fall mal wieder Zeit für Pastetli.

Weiterlesen

Aprikosen-Bällchen

Der Winter ist früchtetechnisch etwas schwach auf der Brust. Irgendwann hab ichs dann gesehen mit den Clementinen und Orangen und Äpfeln. Und dann rolle ich mir wieder was Feines, Rundes, Kleines.

Weiterlesen

Cocotte mit Gemüse

Ein leichtes, sehr hübsch angerichtetes und unheimlich schnell gemachtes Gericht. Das sind gleich drei Dinge die ich klasse finde. Und da kommt auch gleich noch ein vierter Punkt dazu: Es ist köstlich!

Weiterlesen

Pak Choi mit Cashew

Ich liebe Pak Choi. Mein Lieblingsgemüse für asiatische Pfannengerichte. Und dieses hier ist ganz besonders lecker. 

Weiterlesen

Riegel-Häppchen

Hat man öfter Lust auf Süsses (ich!), kann Schokolade grundsätzlich nur schlecht widerstehen (ich!) oder ist es einem einfach mal langweilig (nein, mir nicht!), dann sollte man sich unbedingt diese Riegel-Häppchen machen.

Weiterlesen

Suppe im Brot

Wenn einem die Suppenteller ausgehen, tuts auch ein Brötchen. 

Weiterlesen

Rüebli-Kokos-Bällchen

Nach den Aprikosenbällchen von kürzlich, liefere ich gleich noch eine Rüebli-Kokosvariante nach. Denn die ist auch sehr lecker.

Weiterlesen

Wo ist Dory?

Hahaha.. Neinnein. Wir haben sie nicht gegessen. Sie ist noch immer unauffindbar! Also unsere Stofffisch-Dory (siehe letzter Blogbeitrag). Fisch gibts aber trotzdem. Ganz schnell und einfach zubereitet.

Weiterlesen

Rührei mit Pilzen

Ich mag diese unaufgeregten Menüs. So schnell-schnell was aus dem Ärmel geschüttelt. Das hier ist ein solches und auch sehr leckeres Essen, wie ich finde, aber chli blöd, wenn Eier und Pilze fehlen..

Weiterlesen