Flammkuchen mit Ziegenkäse

Flammkuchen ist das perfekte „keine Zeit um was vorzubereiten“-Essen. Hier ist eine neue Variante.

 

 

FLAMMKUCHEN MIT ZIEGENKÄSE

 

IMG_6113

 

Zutaten:

  • Fertiger Flammkuchenteig aus dem Kühlregal
  • Saurer Halbrahm
  • Birnen
  • Lauchzwiebeln
  • Bündnerfleisch
  • Ziegenkäse
  • Kräutersalz und Pfeffer
  • Allenfalls Kräuter (z.B Oregano)

 

Ofen auf 250° vorheizen. Birne waschen oder schälen und in dünne Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Teig mit saurem Halbrahm bestreichen und mit allen Zutaten, ausser dem Bündnerfleisch, belegen. Rund 8 Minuten backen. Mit Bündnerfleisch belegen und nochmal rund 2 Minuten weiterbacken. Pfeffern.

 

IMG_6118

 

 

Dazu ein grüner Salat.

Eine weitere Flammkuchenvariante findet ihr hier. Und hier das REZEPT ZUM AUSDRUCKEN.