Gai Pad Khing

Für den Foodlieferservice Juts gibts nächste Woche unter anderem dieses Gericht aus meinem aktuellen Kochbuch kostenlos nach Hause geliefert. From Thailand with Love. 

 

Das ist eins dieser 15-Minuten-Menüs. Man muss nur wissen, was da alles rein kommt und schon sieht man sich beim Verspeisen dieser Köstlichkeit, im Geiste, schon fast in einem netten kleinen Restaurant in Thailand wieder.

Tae aus Thailand, die mir dieses Rezept verraten hat, sagt von sicher selber, dass sie keine gute Köchin sei. Sie habe früher in Thailand nie gekocht, nur immer zugesehen. Angefangen zu kochen hat sie erst hier in der Schweiz, am liebsten aber Menüs aus ihrer Heimat. Und wenn sie manchmal nicht weiter weiss, ruft sie einfach ihre Mutter in Thailand an.

Gai Pad King allerdings, das macht sie aus dem Effeff.

 

IMG_8951hausermann

 

 

GAI PAD KHING

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 600g Pouletgeschnetzeltes
  • 300g Pleurotus-Pilze
  • 4-5 kleine Knoblauchzehen
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Soyasauce
  • 1-2 Chili
  • ca. 5-6 cm grosses Stück Ingwer
  • 1 TL Zucker
  • (erhitzbares) Olivenöl
  • 240g Reis

 

So gehts:

  1. Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Schnittlauch waschen und schneiden. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Pilze und Chili waschen und klein schneiden.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Knoblauch dazu pressen und anschliessend Poulet und Pilze anbraten. 2 EL Wasser und Sojasauce hinzufügen und köcheln lassen, bis das Poulet durch ist.
  4. Schnittlauch, Chili und Ingwer daruntermischen, noch etwa 3 bis Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Reis servieren.

 

REZEPT ZUM AUSDRUCKEN

 

 

Der Foodbox-Lieferservice Juts stellt für euch jede Woche drei Gerichte zusammen, die ihr in der Vorwoche jeweils bestellen könnt und welche dann ab Montag der nächsten Woche geliefert werden. Einmal im Monat ist auch ein Menü von mir, als Juts-Botschafterin, dabei. So wie jetzt gerade.

 

Wenn ihr DIESE WOCHE BESTELLT, wird das Gai Pad Khing mit allen Zutaten und der Schritt-für-Schritt-Sammelrezeptkarte NÄCHSTE WOCHE kostenlos zu euch NACH HAUSE GELIEFERT. Mit dabei in der Box sind zudem zwei weitere Köstlichkeiten.

Der Vorteil: Drei Menüs einer Woche sind bereits fix geplant, ihr müsst euch hierzu keine Gedanken mehr machen, hierfür nichts mehr einkaufen, die Mengen sind genau abgemessen, es entsteht kein Foodwaste und in eure Küche weht frischer Wind.

 

teaser_geschenkbox

 

 

Mehr Informationen hierzu gibt es auf der Website von Juts.

Das Rezept stammt aus meinem aktuellen Kochbuch „Unser Menü eins – eine kulinarische Weltreise“.