Homemade Schoko-Plättchen

Wenig Aufwand – grosse Wirkung! Diese schicken Schokoplättchen fallen in genau diese Kategorie und lassen viel Raum für kreative Experimente. 

 

Anfangs hält man es ja oft ganz einfach, um sicher zu gehen, dass es auch funktioniert. Und irgendwann kommt dann noch etwas Salz dazu, Chili, Ingwer..

 

Aber fangen wir von vorne an. Für die einfache Variante braucht ihr:

  • 1 Tafel Milchschokolade
  • 1 Tafel hochprozentige, schwarze Schokolade
  • 1 Tafel weisse Schokolade

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset

 

Die Schokolade hackt ihr klein und schmelzt sie im Wasserbad. Dafür benötigt ihr einen weiten Topf mit siedendem Wasser und am besten hängt ihr da eine Chromstahlschüssel rein. Die Schüssel sollte das Wasser nicht berühren und das Wasser darf nicht zu heiss werden, also unter keinen Umständen kochen.

Unter Rühren schmelzt ihr langsam die Schokolade. Ihr könnt auch etwas Rahm dazu giessen. Oder – wenn die Schokolade hart wird – etwas geschmacksneutrales Öl, zum Beispiel Rapsöl.

Milchschokolade ist wärmeempfindlicher als schwarze Schokolade und sie wird nach dem Schmelzen auch nicht mehr richtig knackig hart, das isch chli blöd, aber was will man machen? Lecker ist sie halt trotzdem. Daher empfehle ich besonders diese, für uneingeschränktes Knackvergnügen anschliessend unbedingt im Kühlschrank aufzubewahren.

 

Bereitstellen könnt ihr nun zum Beispiel:

  • gehackte Nüsse (Pistazien, Haselnüsse, Pekannüsse, Mandeln, Cashewnüsse..)
  • Trockenfrüchte (Cranberries, Rosinen, Aprikosen..)
  • Kandierte Früchte (Orangen, Zitronen..)
  • Kokosraspel
  • Zuckerstreusel in allen Farben und Formen

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

 

Und dann kanns los gehen.

 

Mit einem Kaffeelöffel nehmt ihr euch ein Portiönchen Schoggi aus dem Schmelzkessel und gebt dieses auf ein Backpapier. Auf den Schoko-Kreis gebt ihr dann was auch immer euch gluschtet.

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset

Processed with VSCOcam with f2 preset

 

Die Plättchen lässt ihr nun abkühlen. Wenn sie nach einer Weile leicht fest sind, könnt ihr sie auch allesamt in den Kühlschrank stellen.

Das wars auch schon.

 

Processed with VSCOcam with f2 preset

 

 

Nun verputzt ihr sie einfach alle selber. Oder verpackt sie und beschenkt damit einen Schoggitiger.

 

Processed with VSCOcam with f2 preset