Mangold-Pilz-Quinotto

Das Quinotto entstand, weil mir der Risotto ausgegangen war. Zum Glück. Sonst hätte dieses Quinotto gar nie den Weg in mein Leben gefunden. Und in eures. Und gleichzeitig ist das wieder ein Rezept für JUTS, dass ihr euch inklusive Zutaten nach Hause bestellen könnt. 

 

Der Foodlieferservice JUTS liefert wöchentlich drei Rezepte plus exakt abgemessene Zutaten direkt zu euch nach Hause. Das ist unheimlich praktisch, da ihr a) weniger einkaufen und b) euch dreimal weniger den Kopf zerbrechen müsst, was ihr kochen sollt.

Und ausserdem – und für mich ein grosser Pluspunkt – legt JUTS Wert auf Regionalität, sowie Saisonalität. Das haben wir gemeinsam, JUTS und ich. Und gekühlt wird die Ware auf dem Weg zu euch ausserdem auch noch auf umweltfreundliche und nachhaltige Art und Weise.

Deshalb haben JUTS und ich uns gefunden. Weil wir gleich ticken. Und deshalb darf ich einmal monatlich ein Rezept beisteuern. Und diesen Monat ist es mein Mangold-Pilz-Quinotto. Das könnt ihr diese Woche auf der Website bestellen, dann kriegt ihr alles was ihr dafür braucht nächste Woche zugeliefert. Oder ihr kocht es ganz einfach hier und jetzt nach. Voilà.

 

 

IMG_1826

 

 

 

MANGOLD-PILZ-QUINOTTO für 3-4 Personen

 

Zutaten:

  • 180g Quinoa
  • 5dl Salzwasser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Ghee (oder Bratbutter)
  • 300g Pilze (Champignons oder gemischt)
  • 150g Mangold
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL sauerer Halbrahm
  • 30g rezenter Bergkäse
  • Salz & Pfeffer
  • optional: Bouillon/Weisswein

 

IMG_1795

 

IMG_1799

 

IMG_1803

 

 

Und so gehts.

 

  1. Quinoa in feinmaschigem Sieb waschen und in Salzwasser rund 10 Minuten kochen. Anschliessend 5 Minuten quellen lassen.
  2. Mangold und Pilze waschen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Zwiebel hacken und in Ghee anbraten. Mangold dazu geben, mit etwas Wasser, Bouillon oder Weisswein ablöschen und 3-4 Minuten dünsten. Pilze hinzufügen und nochmal etwa 5 Minuten köcheln lassen (eventuell wenig Wasser oder Bouillon hinzufügen). Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Käse raffeln und zum Gemüse geben.
  5. Saurer Halbrahm hinzufügen und umrühren.
  6. Gemüse auf Quinoa anrichten oder damit vermischen.

 

 

REZEPT ZUM AUSDRUCKEN