Rührei mit Pilzen

Ich mag diese unaufgeregten Menüs. So schnell-schnell was aus dem Ärmel geschüttelt. Das hier ist ein solches und auch sehr leckeres Essen, wie ich finde, aber chli blöd, wenn Eier und Pilze fehlen..

 

Deshalb hab ich dieses schnelle Menü für Juts kreiert. Es ist einfach, es geht schnell, aber man muss halt, wie bei so manchem, die essentiellen Zutaten zur Hand haben. Aber die werden euch von Juts geliefert.

 

Juts ist ein Foodboxen-Lieferservice. Das funktioniert so: Auf der Website sucht ihr euch jeweils aus, was ihr die Woche drauf geliefert haben mögt. Es gibt immer eine Saison- und eine Veggie-Variante. Anschliessend gibts die drei Gerichte frei haus in einer Foodbox geliefert, alle Zutaten in der richtigen Menge, so dass das Thema Foodwaste auch gleich vom Tisch ist. Ihr müsst a) weniger einkaufen gehen und euch b) dreimal weniger Gedanken zur Menüwahl machen.

Mehr Informationen zum Juts-Foodbox-Lieferdienst gibt es hier.

 

Solltet ihr Eier und Pilze gerade zur Hand haben, verrate ich euch aber natürlich gerne, wie ihr ratzfatz dieses Gericht auf dem Teller habt.

 

IMG_3925

 

 

RÜHREI MIT PILZEN

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Eier
  • 1 Bund Petersilie
  • 400g Champignons
  • 8 Scheiben Raclettekäse
  • 8 Brotscheiben
  • Olivenöl
  • Grobkörniges Meersalz
  • Pfeffer

 

IMG_3927

 

IMG_3930

 

IMG_3941

 

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° vorheizen.
  2. Champignons waschen und in der Mitte längs durchschneiden. In eine ofenfeste Form geben, mit Olivenöl beträufeln und salzen. Raclettekäse darauf verteilen.
  3. Champignons im Ofen 15 Minuten backen.
  4. Eier verquirlen und in die Bratpfanne geben. Bei kleiner Stufe (!) langsam erhitzen und regelmässig umrühren.
  5. Brotscheiben in den letzten 7 Minuten zu den Champignons auf das Blech legen.
  6. Brot mit Olivenöl beträufeln und mit grobkörnigem Meersalz bestreuen.

 

Dazu: Grüner Salat mit einfachem Olivenöl-Zitronensaft-Dressing (und etwas grobkörniges Meersalz).

 

REZEPT ZUM AUSDRUCKEN

 

IMG_3958

 

 

Einmal monatlich steuere ich für Juts ein Rezept bei. Das Rührei mit Pilzen ist mein Juts-Menü des Monats Februar.