Schichtarbeit

Ein Hoch auf Schichtendesserts. Sie sind im Nullkommanix gemacht und sehen total schick aus. 

 

Für eine simple Form von Schicht-Desserts, oder Trifles, braucht es nur gerade folgende drei Grundzutaten:

  1. Mindestens eine Frucht
  2. Biskuit, Guetzli oder Kuchen
  3. Quark, Joghurt, Sauerrahm

 

Da bei uns Zuhause Heidelbeeren gerade sehr hoch im Kurs stehen, habe ich diese auserkoren. Sie sind ja, vom herrlichen Geschmack einmal abgesehen, auch unheimlich gesund. Dank viel Vitamin C, Eisen und Kalzium und vielen weiteren gesunden Inhaltsstoffen, die unter anderem auch das Gedächtnis stärken, sowie das Diabetes- oder Krebsrisiko senken sollen.

 

Trifle2

 

 

HEIDELBEER-TRIFLE

  • 1 Naturejoghurt
  • 1 Packung Quark
  • Vanille (ausgegratzt, gemahlen oder als Paste)
  • Honig
  • Heidelbeeren
  • Löffelbiskuits

 

Naturejoghurt, Quark, Vanille und Honig vermischen.

In ein Glas erst etwas Quarkmasse, dann Biskuits, dann Heidelbeeren geben. Schichten solange man mag wiederholen.

 

Trifle1