So spült sich’s besser

Der Geschirrspüler, mein lieber Freund und Helfer. Deshalb bin ich auch gut zu ihm. Ich hege und pflege ihn. Tu ich ihm Gutes, tut er mir Gutes. Ich habe für euch ganze 9 supertolle Geschirrspüler-Tipps. UND ZU GEWINNEN GIBTS AUCH NOCH WAS!

 

Damit es der Geschirrspüler möglichst lange macht, das Geschirr und das Besteck auch nach grossen Spülparties hübsch bleibt und sich der Energieverbrauch in Grenzen hält, gibt es folgendes zu beachten.

 

IMG_2408

 

 

Meine Geschirrspüler-Tipps:

 

  • Kein Fan von Flugrost? Diesen nervigen Rostflecken auf den Messern? Ein Stück Alufolie (zB zu einem Ball geformt oder um die Besteckablage gedrückt) schafft Abhilfe.
  • Das Abwaschbürsteli darf gerne ab und an mitgespült werden. Es wird sich freuen.
  • Energie sparen:
    • den Geschirrspüler nur laufen lassen, wenn er wirklich gut (und sinnvoll) gefüllt ist.
    • das richtige Spülprogramm wählen (bei nicht allzu starker Verschmutzung reicht eine niedrige Temperatur) – ausserdem machen hohe Wassertemperaturen Gläser trüb.
    • Die Spülmaschine nicht im stand-by Modus lassen, sondern jeweils ganz ausschalten.
  • Essensreste immer erst abspülen. Das Sieb wirds euch danken.
  • Scharfe Messer immer mit Klingen nach unten in das Besteckfach geben. Eure Finger werdens euch danken.
  • Vorsicht bei Kunststoff. Immer erst überprüfen, ob der Behälter auch wirklich spülmaschinenfest ist.
  • Silber und Holz gehören NICHT in den Geschirrspüler.
  • Den Geschirrspüler nach der Reinigung nicht geschlossen halten, sondern öffnen. Zuviel Wasserdampf und damit Feuchtigkeit erzeugt die unliebsame Gläserkorrosion. Der Dampf muss abziehen können.
  • Tabs mit Salz und Klarglanz benötigen keine zusätzlichen Mittel, auch wenn das zuständige Lämpchen trötzelt und leuchtet.

 

 

IMG_2430

 

IMG_2410

 

 

Präsentiert werden meine fabulösen Geschirrpültipps von der Marke Held by ecover, dem Öko-Pionier mit über 90 Jahren Erfahrung in der Schweiz. Deren All-in-One Spülmaschinen-Tabs sind eine kraftvolle ökologische Alternative zu herkömmlichen Tabs. I like. Die Tabs mit der neuen Formulierung sind seit Oktober exklusiv bei Coop erhältlich und ab Dezember auch in anderen Supermärkten, Bioläden, Drogerien oder im Onlineshop.

 

 

IMG_2426

 

Die Tabs können folgendes:

  • Ihre neue, verbesserte Formel befreit das Geschirr rückstandslos von Speiseresten, ohne Flecken oder Streifen.
  • Sie spülen schonend und sind sanft zur Umwelt.
  • Klarspüler- und Salzfunktion sind integriert.
  • Sie bestehen aus nachwachsenden, pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen.
  • Sie sind dermatologisch getestet.
  • Da sie pflanzenbasiert und sanft sind, eignen sich sich gut für Haushalte mit Kindern und Haustieren.

 

 

IMG_2435

 

 

*** WETTBEWERB ***

Und wie versprochen, könnt ihr nun was Schönes gewinnen. Und zwar 2x je ein umfangreiches Öko-Produktset von Held by Ecover im Wert von 50.-. Dieses enthält:

  • Spülmaschinen-Tabs
  • Allzweckreiniger
  • Buntwaschmittel Colora (1,5 kg)
  • Buntwaschmittel Konzentrat (0.75 L)

 

Verratet mir hier bei den Kommentaren oder auf meiner Facebookseite WIE IHR Energie und Ressourcen spart. Darauf bin ich schon sehr gespannt!

 

Teilnahmebedingungen: Mitmachen könnt ihr bis am 25. November 2016. Die Gewinner werden schriftlich von mir benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Mehr Infos gibts auf www.held-clean.ch oder auf deren Facebookseite.