Süsses

Erdbeeren im Schokomantel

Erdbeeren sind ja blutt schon wahnsinnig köstlich – WENN sie Saison haben! Wie jetzt. Nicht die Februar-Erdbeeren. Wäh! Und dann noch mit Schokolade dazu…. mmmhhh!

Weiterlesen

Rhabarber-Kuchen

Es ist Rhabarber-Zeit! Wie wunderbar! Und dieser Kuchen ist es auch!

Weiterlesen

Schoggibananen

Ich habe mal einen Schoggibrunnen geschenkt gekriegt. Echt wahr! Und ein Indiz dafür, dass ich mit Schokolade umhüllte Früchte EINFACH DER HAMMER FINDE!

Weiterlesen

Rüeblitorte

Ein Klassiker. Und seit jeher die Lieblingstorte meines Bruders. Die gabs immer an seinem Geburtstag. Auch heute noch. Und wenn man schon einen Lieblingskuchen hat, dann zieht mans selbstverständlich auch durch. Sein Leben lang.

Weiterlesen

Aprikosen-Bällchen

Der Winter ist früchtetechnisch etwas schwach auf der Brust. Irgendwann hab ichs dann gesehen mit den Clementinen und Orangen und Äpfeln. Und dann rolle ich mir wieder was Feines, Rundes, Kleines.

Weiterlesen

Riegel-Häppchen

Hat man öfter Lust auf Süsses (ich!), kann Schokolade grundsätzlich nur schlecht widerstehen (ich!) oder ist es einem einfach mal langweilig (nein, mir nicht!), dann sollte man sich unbedingt diese Riegel-Häppchen machen.

Weiterlesen

Rüebli-Kokos-Bällchen

Nach den Aprikosenbällchen von kürzlich, liefere ich gleich noch eine Rüebli-Kokosvariante nach. Denn die ist auch sehr lecker.

Weiterlesen

Torta di Mele

Ich backe eigentlich viel zu wenig. Zumal es ja wirklich sehr einfache Backwaren gibt. Wie dieser Apfelkuchen. 

Weiterlesen

Gratin de poires

Das klingt einfach gleich etwas mehr classy als Birnengratin. Und das könnte euer Weihnachtsdessert sein. Oder das Silvesterdessert. Oder das Dessert für die Woche dazwischen. ES GEHT IMMER.

Weiterlesen

Magenbrot

Nach vielen gesunden und mit viel Gemüse und extra viel Nährstoffen versehenen Quinoa-Grünkern-Dinkel-Experimenten, haben nun meine Kinder mich und meine kulinarischen Versuche wieder ins Herz geschlossen. Es gab Magenbrot. Und das sowas von selbst gemacht.

Weiterlesen

Teigstangen mit Schoggi

Blätterteigstangen finde ich so ganz generell schon ziemlich toll. Die sind so einfach und schnell gemacht. Zum Beispiel mit Käse oder Sesam bestreut eine super Beilage zu Suppen. Oder ein hübscher Apéro. Sie gehen sogar als Mitbringsel durch. Aber diese Blätterteigstangen hier sind sogar noch reizvoller. DENN SIE SIND MIT SCHOGGI!! Yi-haaaa!

Weiterlesen

Schnelles Aprikosentörtchen

Aufmerksamen Lesern ist eventuell bereits aufgefallen, dass sich ab und an eine Helferin in meine Küche gesellt, denn da ich nicht der mehrarmigen Tintenfischart zugehörig bin, fällt es mir schwer zu fotografieren, wie ich gleichzeitig gerade etwas zubereite. Und diese charmante Helferin hatte eine prima Idee, was wir mit einem Blätterteigresten machen können. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten.

Weiterlesen

Marmorkuchen

Der gute alte Marmorkuchen. Er steht manchmal im Schatten all dieser fancy Disneycharakteren- und Motto-Geburtstagstorten, aber er ist – zu Recht – einfach nicht wegzukriegen aus der Kuchenwelt. Zeit also ihm mal wieder etwas Aufmerksamkeit zu schenken.

Weiterlesen

Gebackene Bananen

Diese gebratenen Bananen sind ein Traum! Süss, leicht knusprig und leicht.

Weiterlesen

Ice Pop-Tipps

Ice Pops sind einfach und schnell gemacht. Und so gelingen sie ganz sicher.

Weiterlesen

Mango-Chiapudding

Jetzt wo der Chia-Hype schon fast bisschen durch ist und die Leute wieder auf Leinsamen umsatteln, bringe ich nochmal was chiaöses. Grad äxtra. Weils mit Kokosmilch einfach lecker schmeckt. 

Weiterlesen

Kalte Früchtchen

Ja, man darf es sich manchmal auch ganz einfach machen. So richtig richtig einfach. Hier für euch gleich ZWEI Erfrischungen, die simpler nicht sein könnten.

Weiterlesen

Ice Pops #4

Ich könnte ja den ganzen Tag nichts anderes als Glace machen, aber unsere Tiefkühlkapazität hält sich arg in Grenzen und so kommen wir kaum nach mit Essen, schon schiebe ich wieder neugefüllte Eisförmchen ins Kühlfach. Aber es ist jetzt nicht so, dass sich da jemand beschweren täte.

Weiterlesen

Ice Pops #3

Im Hinblick auf das Spiel heute Abend gibt es für die Italienerin in mir nur DAS EINE PASSENDE GLACE!! Forza Azzurriii!! 

Weiterlesen

Alltagszmorge #2

Ich hatte das Thema schnelles Frühstück hier schon einmal angesprochen. Und es beschäftigt mich noch immer. Jeden Morgen so ab 7 Uhr. Morgens kann es so oft gar nicht schnell genug gehen. Aber einfach ein fertiges, überzuckertes Schokogebäck (so verlockend es auch sein mag) reinhauen, scheint mir irgendwie auch nicht ganz richtig.

Weiterlesen

Ice Pops #2

Ein Glace zum Frühstück. Ich sag euch, dann kommen auch die müdesten Kinder – zack – aus dem Bett gesprungen! 

Weiterlesen

Ice Pops #1

Es ist wieder Glace-Zeit. Yi-haaaa! Auf Familienhäppchen läutet diese erste wunderbar cremige Bananen-Rhabarber-Kreation die Saison ein. 

Weiterlesen

Muffins

Natürlich ist die dreistöckige Elsa-Torte ein hübscher Hingucker auf jeder Geburtstagsparty. Oder der mit Smarties gefüllte-Smartieskuchen. Und die Regenbogentorte. Klar. Aber manchmal tuns auch einfach nur simple Muffins, die man kindertauglich aufmotzt.

Weiterlesen

Marshmallows mit Schoggi

Meine Kernkompetenz sind ja eigentlich die gesunden Gerichte. Da ein Superfood drin, dort möglichst viele Nährstoffe, hier noch eine grosse Portion Vitamine. Aber manchmal möchte ich auch einfach nur die Kinder glücklich machen.

Weiterlesen

Mini Fotzelschnitten

Wir haben nach dem Fondueplausch stets Brot übrig. Mit diesen vielen kleinen Brotstückchen lässt sich so allerhand machen. 

Weiterlesen

Chia Pud

Es lebe das Chiasämchen! Es ist grossartig. So gesund und so vielseitig einsetzbar. Und mittlerweile auch fast überall erhältlich. So einem herrlichen Pudding steht deshalb rein gar nichts mehr im Weg.

Weiterlesen

Schoggi auf Brot

Es gibt nichts, dass man nicht auch selbst machen kann. Schön aber, wenn manche Rezepte so herrlich unkompliziert sind und dazu noch so umwerfend schmecken. Und wenn man dann damit auch noch die Umwelt ein bisschen unterstützt.. also dann kann man da ja echt nichts mehr dagegen sagen.

Weiterlesen

Confistangen

Das neue Jahr ist noch ganz frisch. Die meisten von uns – die nicht gerade auf Skipisten stehen – hängen zuhause noch ein bisschen rum, wie ich. Bevor es bald knallhart mit dem neuen Jahr wieder losgeht, haben wir also noch etwas Zeit. Zum Beispiel um zu backen. 

Weiterlesen

Cheesecake im Glas

Noch viel zu viele Guetzli übrig? Ihr Glücklichen! – Dann habt ihr bereits den idealen Dessertboden zur Hand.

Weiterlesen

Apfelrosen

Braucht ihr noch ein Dessert für das Weihnachtsfest? Eins um Verwandtschaft und Schwiegis zu beeindrucken? Das schafft ihr mit den Apfelrosen. Da kriegt echt jeder grosse Augen.

Weiterlesen